Fakultät für Biologie
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Hinweise zur Lehre im Wintersemester 20/21

Die jeweils aktuellen Regelungen der Fakultät, wie die Lehre aktuell unter Corona Bedingungen durchgeführt werden kann, sind auf folgenden Webseiten zu finden.

26.11.2021

Stand 26. Nov. 2021

Maßnahmen der Fakultät für Biologie - Lehre
Informationen der LMU
Informationen des Prüfungsamts  und der Koordination

Maßnahmen der Fakultät für Biologie - Lehre

Durch die 15. BayIfSMV und die Änderungen des Infektionsschutzgesetzes des Bundes gibt es auch Anpassungen in der Lehre. Zutritt zu Universitätsgebäuden (einschließlich Bibliotheken und Archive) haben und an Lehrveranstaltungen teilnehmen dürfen nur geimpfte und genesene Studierende; es gilt die 2G-Regel, und zwar auch für praktische und künstlerische Lehrveranstaltungen, unabhängig davon, ob diese durch digitale Angebote ersetzt werden können.

Studierende, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können und dies vor Ort insbesondere durch Vorlage eines schriftlichen ärztlichen Zeugnisses im Original nachweisen, das den vollständigen Namen und das Geburtsdatum enthält, können bei Vorlage eines negativen PCR-Testnachweises zu Lehrveranstaltungen zugelassen werden.

Abweichend davon gilt für die Teilnahme an Präsenzprüfungen für Studierende allgemein 3G plus, d.h. zugelassen werden können nur geimpfte oder genesene Studierende oder solche, die einen negativen PCR-Test vorweisen, der zum Prüfungstermin nicht älter als 48 Stunden sein darf. Dies gilt auch bei einem regionalen Hotspot-Lockdown, also bei einer 7-Tage-Inzidenz von über 1.000.

In den LMU-Gebäuden besteht FFP2-Maskenpflicht.

Unter Einhaltung der oben genannten Regelungen sind Präsenzveranstaltungen an der Fakultät für Biologie weiterhin möglich. Aus Sicherheitsgründen müssen in den Praktika entweder FFP2-Masken getragen werden bzw. der Abstandes von 1,5 Metern eingehalten werden. Aufgrund der benötigen Vorbereitungszeit sowie der bestehenden Abstandsregeln und Sicherheitsbestimmungen im Labor werden Praktika vorerst im geplanten verkürzten Format durchgeführt und durch ein Online-Angebot ergänzt. Auch die Kapazität der Hörsäle ist aufgrund von Abstandsregelungen und Sicherheitsbedingungen begrenzt. Den Lehrenden obliegt die finale Entscheidung, auf welche Weise die Lehrveranstaltungen durchgeführt werden. Weiterhin bestimmen die räumlichen Kapazitäten über die Durchführung von Präsenzveranstaltungen. Die Entscheidungen zu Präsenzveranstaltungen berücksichtigen auch die Wünsche der Studierenden der Fakultät, die laut Umfrageergebnisse insbesondere bei Vorlesungen ein möglichst vollständiges Online-Angebot wünschen. Bitte prüfen Sie im LSF, den Internetseiten der Fakultät oder auf Moodle, auf welche Weise individuelle Lehrveranstaltungen abgehalten werden. In der Regel werden die Studierenden von den Lehrenden direkt informiert.

Aktuelle Informationen der LMU zum Corona-Virus (SARS-CoV-2) finden Sie unter:

Hinweise zu den allgemeinen Corona Regelungen: https://www.lmu.de/de/die-lmu/informationen-zum-corona-virus/hinweise-zu-studium-und-lehre/index.html

Es gelten die Richtlinien zum Vollzug der zweiten Bayerischen Infektionsmaßnahmenverordnung (Universität Bayern), ergänzt durch die allgemeinen Regelungen der LMU.

Beachten Sie bitte unbedingt den vollständigen Text!

Informationen Prüfungsamt und Koordination

Das Prüfungsamt und die Studiengangskoordination sind für Sie wieder zu den Öffnungszeiten erreichbar. Weiterhin bevorzugen wir den Kontakt per E-mail und Telefon.

Dokumente einreichen/ Abschlussarbeiten: Alle Dokumente können postalisch an die Fakultät geschickt werden. Als Abgabedatum gilt der Poststempel. Studierende, die ihre Arbeiten nicht drucken können, versenden am Abgabetag per E-mail eine PDF-Datei der Arbeit sowie der ergänzenden Dokumente an das Prüfungsamt und den/die Betreuer/in.

Disputationen: Bitte klären Sie mit Ihrem/Ihrer Betreuer/in, ob die Disputatio in Form einer Videokonferenz durchgeführt werden kann.

Dringende Dokumente vom Prüfungsamt: Wir versuchen, Ihnen alle wichtigen Dokumente, die Sie dringend benötigen, digital oder per Post zukommen zu lassen. Bitte wenden Sie sich hierfür per E-Mail an das Prüfungsamt, wenn Sie zeitnah wichtige Dokumente benötigen.